TANNER dokuMINTs – Menschen mit überzeugenden Fähigkeiten

Das sind dokuMINTs

Die Unterstützung Ihrer Projekte durch Mitarbeiter/-innen vor Ort im Rahmen des "dokuMINT-Modells" ist eine der möglichen Formen der Zusammenarbeit mit uns. Dazu finden Sie auf dieser Seite alle relevanten Informationen. Unsere weiteren Dienstleistungsmodelle finden Sie hier.

MINTs – Menschen mit überzeugenden Fähigkeiten
Deutschland lebt von seinen technischen Produkten. Der Erfolg vieler Unternehmen ist daher eng an Arbeitskräfte mit wettbewerbsfähigen Technologie-Kenntnissen gebunden. Mathematiker, Informatiker, Naturwissenschaftler und Techniker – kurz MINT – verfügen über diese Kenntnisse. Doch ihre Anzahl nimmt hierzulande zunehmend ab. Das ist der Grund, warum inzwischen diverse Initiativen bundesweit MINT-Fähigkeiten fördern. TANNER unterstützt Unternehmen im Bereich der Technischen Dokumentation mit MINT-Fachkräften, den dokuMINTs.

Was ist ein dokuMINT?
dokuMINTs sind Spezialisten, die ihre MINT-Ausbildung, gepaart mit einschlägiger Doku-Erfahrung, ergebnis- und lösungsorientiert bei Unternehmen vor Ort  einsetzen. Diese Menschen sollten Sie kennen lernen und sich von ihrer Begeisterung für Ihre Herausforderung anstecken lassen.

dokuMINTs für Ihre Branche

dokuMINT-Kompetenzen
Was einen dokuMINT für Sie wertvoll macht:

  • Extrem schnelle Wirksamkeit aufgrund spezifischer Branchen- und Produkterfahrung
  • Beste Qualität für Ihre Technische Dokumentation durch exzellentes Technikverständnis und einschlägige Berufserfahrung
  • Neue Lösungswege durch den analytischen Blick eines externen DokuProfis
  • Freude und Begeisterung für Ihre Doku-Herausforderung

Ein dokuMINT arbeitet ...   

  • hoch professionell
  • außerordentlich flexibel und verlässlich
  • auf dem aktuellen Stand – bei Standards, Methoden und Tools
  • effizient und engagiert
  • absolut lösungs- und ergebnisorientiert

dokuMINTs für Ihre Branche
dokuMINTs verfügen über einschlägiges Know-how in allen Kernbranchen:

  • Automotive
  • Energiewirtschaft
  • IT & Software
  • Luft- und Raumfahrt
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Medizintechnik

Einsatz externer Doku-Dienstleister vor Ort im Auftraggeber-Unternehmen

Arbeitnehmerüberlassung, Werkvertrag, Dienstvertrag – das sind mögliche Vertragsformen, wenn externe Dienstleister ihre Leistungen im Auftraggeber-Unternehmen erbringen sollen.

  • Welche Gründe gibt es, externe Dienstleister für Technische Dokumentation vor Ort bei sich im Unternehmen einzusetzen?
  • Was charakterisiert die Vertragsformen und wodurch unterscheiden sie sich?
  • Welche Bedeutung haben diese Vertragsformen in der Technischen Dokumentation?

Antworten auf diesen Frage gibt Ihnen unser Themenschwerpunkt "Vertragsformen".

Sie haben Fragen oder sind an weiteren Informationen interessiert?
Wir freuen uns über Ihren Kontakt!

Sie können uns auch gerne anrufen: +49 8382  272-119.

dokuMINT werden

Sie möchten dokuMINT werden?
Sie möchten Ihre Begeisterung für besondere Doku-Herausforderungen immer wieder aufs Neue in die Tat umsetzen? Dann sollten wir uns kennen lernen. Vielleicht dürfen wir auch Sie schon bald in den Reihen unserer dokuMINTs begrüßen.

Dreistufige Einstiegsmöglichkeiten:
Redaktionsassistent (w/m)
Technischer Redakteur (w/m)
Projektleiter Technische Dokumentation (w/m)

Sie finden laufende Angebote auf unserer Karriere-Seite!

Weitere Infos finden Sie im ABZ-Artikel "Technische Redakteure vor Ort" und in der Broschüre "Werden Sie ein dokuMINT".

zum Seitenanfang