DOKU-FORUM 2015: Referent Anton Rieser im Porträt

Referent DOKU-FORUM 2015 Anton Rieser

Anton Rieser ist Projektmanager bei der TANNER AG und referiert auf dem DOKU-FORUM 2015 gemeinsam mit Thomas Mittendorf zum Thema: „Strukturieren, Modularisieren, Wiederverwenden – warum nicht schon bei der Recherche?“

Der studierte Digitaltechniker und Informationswissenschaftler ist ein wahres TANNER-Urgestein. Als Projektmanager in der Technischen Dokumentation organisiert er Redaktionsprojekte mit dem Schwerpunkt Standardisierung und Modularisierung. Zudem leitet der Doku-Profi das TANNER-Kompetenzzentrum Pumpen.

Bereits beim ersten DOKU-FORUM im Jahr 1990 war Anton Rieser dabei und hielt dort seinen ersten öffentlichen Vortrag. Umso mehr freut er sich, 25 Jahre später wieder zu referieren. In seinem diesjährigen Vortrag präsentiert er eine einfache Methode, um aus dem Wissen in den Köpfen der Fachleute gut strukturierte digitale Informationen zu gewinnen.

DOKU-FORUM Referent Anton Rieser

Darüber hinaus möchte Anton Rieser die Veranstaltung im österreichischen Schwarzenberg nutzen, um in entspannter Atmosphäre mit den Besucherinnen und Besuchern über sein Vortragsthema zu diskutieren.

Lernen Sie auch die anderen Referentinnen und Referenten kennen:

Zum Autor

Hinterlasse einen Kommentar