Willkommen im TANNER-Blog

Hier bloggen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TANNER AG selbst. Sie kommen aus den Bereichen Technisches Marketing, Technische Dokumentation, Automatisierung & Integration, Recruiting oder Marketing und sind Softwareentwicklerinnen, Technische Redakteure, Ingenieurinnen, Grafiker, Texterinnen, Marketing- und Vertriebs-Profis oder Auszubildende.

Sie berichten über Themen rund um Technik-Kommunikation, neue Technologien und Features. Außerdem geben sie Einblicke in den Arbeitsalltag bei TANNER, berichten über gemeinschaftliche Aktivitäten und soziales Engagement.

Impression von der tekom-Jahrestagung 2016

Von Normen und Richtlinien bis hin zu Virtual und Augmented Reality – Eindrücke von der tekom-Jahrestagung 2016

Svenja Mertens, Technische Redakteurin der TANNER AG, berichtet von ihren Eindrücken von der tekom-Jahrestagung 2016. Bei der Veranstaltung rund um die Technische Kommunikation standen besonders Normen und Richtlinien sowie die neuen Medien im Fokus.
Werkzeuge Hammer Nagel Pinse auf dem Tisch

Digitalisierung in traditionellen Branchen: ein Blick auf die B2B-Online-Plattform Wucato

Digitalisierungsstrategien für traditionelle Branchen waren ein beliebtes Topic beim „INKA“-Forum 2016. Grund genug, ein ganz konkretes und aktuelles Beispiel im B2B-Onlinehandel einmal genauer unter die Lupe zu nehmen: Wucato.
Gleise

Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement – „Endlich praktisch arbeiten“

Im Ausbildungsjahr 2017 bildet die TANNER AG wieder in den Berufen Mediengestalter/in, Fachinformatiker/in sowie Kaufmann/-frau für Büromanagement aus. Die beiden Auszubildenden Lena Erath und Selina Engelhardt geben einen Einblick in ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement.
Scrabble-Buchstaben

Tipps fürs Texten von Beschreibungen

Regeln für beschreibende Informationen sind dünn gesät. Dabei gibt es bei Beschreibungen ungleich mehr Freiheitsgrade, Informationen zu vermitteln. Hier sind 7 einfache Regeln, wie mit geringem Aufwand systematische Verbesserungen möglich sind.
Menschen laufen über die Messe

Technikkommunikation ist nur was für Nerds?!? Zu Besuch auf der Aalener Industriemesse AIM

Das Berufsfeld der Technikkommunikation nicht nur etwas für Nerds, sondern bietet viele facettenreiche und spannende Möglichkeiten. Darüber informierte die TANNER AG bei der Aalener Industriemesse AIM.
Buchseiten mit Seitenzahlen

CE – Informationen aus erster Hand

"Praktische Umsetzung der Maschinenrichtlinie" ist kein Werk speziell für Technische Redakteure, aber eines, das viele spezielle Fragen zum Thema CE beantworten kann.
Theater Chemnitz

In der „Großstadt mit Dorfcharme“ – neue TANNER-Niederlassung in Chemnitz

Die TANNER AG findet man nicht nur am Hauptstandort Lindau am Bodensee, sondern ist in ganz Deutschland mit sieben weiteren Niederlassungen vertreten. Seit Anfang Mai dieses Jahres gibt es in Chemnitz eine neue Niederlassung.
Statue vor hellem Himmel

Mythos „Tabellen- oder Abbildungsverzeichnisse bringen Nutzen“

Es ist mit aktueller Software relativ einfach, beliebige Verzeichnisse und Indizes zu generieren. Dies ist meiner Ansicht nach auch der Grund, warum Tabellen- und Abbildungsverzeichnisse in der Technischen Dokumentation so weit verbreitet sind.
Berlin Skyline

Von Lindau nach Berlin – standortunabhängiges Arbeiten als Technischer Redakteur

Standortwechsel ohne Hindernisse: Nach zwei Jahren bei der TANNER AG am Hauptstandort in Lindau hatte ich vor kurzem die Möglichkeit, an die Niederlassung in Berlin zu wechseln.
3D Animation

CAD-Daten in der Technischen Dokumentation

Bei TANNER erstellen wir häufig auf Grundlage von CAD-Daten, Grafiken für Anleitungen, 3D-Animationen und fotorealistische Darstellungen. Im Beitrag geht es darum, welchen Gewinn 3D-CAD-Daten bringen und welche Möglichkeiten auch unvollständige Daten bieten.
Junge mit Fernglas

„Karriere über Mittag“ – TANNER an der Uni Konstanz

„Karriere über Mittag“: Ziel unseres Vortrags war es, die Studierenden für die Technische Redaktion zu begeistern und nützliche Informationen zum Berufsbild Technischer Redakteur und Einstiegsmöglichkeiten zu vermitteln.
Wehende Europa-Flagge

Print vs. digital – brauchen wir noch gedruckte Anleitungen?

Geringere Druckkosten, praktische Suchfunktionen, kontextabhängiger Zugriff auf weiterführende Inhalte, Aktualisierbarkeit, Informationstiefe je nach individuellen Erfordernissen – digitale Anleitungen haben viele Vorteile, sowohl für den Hersteller als auch für den Nutzer eines Produkts.
INKA Preisübergabe an MA Lighting

Mit einer Customer-Journey-Analyse zum ausgezeichneten Kommunikationskonzept – „INKA“-Gewinner MA Lighting im Interview

Die MA Lighting International GmbH belegte den ersten Platz in der erstmals bewerteten Kategorie „Beste Produkt-Gesamtkommunikation“ bei den „INKA“-Awards 2016. Marketingleiter Ansgar von Garrel berichtet im Interview, wie das ausgezeichnete Kommunikationskonzept rund um die Produktserie dot2 aussieht.
1 2 3 4 5 10
Impression von der tekom-Jahrestagung 2016

Von Normen und Richtlinien bis hin zu Virtual und Augmented Reality – Eindrücke von der tekom-Jahrestagung 2016

Svenja Mertens, Technische Redakteurin der TANNER AG, berichtet von ihren Eindrücken von der tekom-Jahrestagung 2016. Bei der Veranstaltung rund um die Technische Kommunikation standen besonders Normen und Richtlinien sowie die neuen Medien im Fokus.
Werkzeuge Hammer Nagel Pinse auf dem Tisch

Digitalisierung in traditionellen Branchen: ein Blick auf die B2B-Online-Plattform Wucato

Digitalisierungsstrategien für traditionelle Branchen waren ein beliebtes Topic beim „INKA“-Forum 2016. Grund genug, ein ganz konkretes und aktuelles Beispiel im B2B-Onlinehandel einmal genauer unter die Lupe zu nehmen: Wucato.
Gleise

Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement – „Endlich praktisch arbeiten“

Im Ausbildungsjahr 2017 bildet die TANNER AG wieder in den Berufen Mediengestalter/in, Fachinformatiker/in sowie Kaufmann/-frau für Büromanagement aus. Die beiden Auszubildenden Lena Erath und Selina Engelhardt geben einen Einblick in ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement.
Scrabble-Buchstaben

Tipps fürs Texten von Beschreibungen

Regeln für beschreibende Informationen sind dünn gesät. Dabei gibt es bei Beschreibungen ungleich mehr Freiheitsgrade, Informationen zu vermitteln. Hier sind 7 einfache Regeln, wie mit geringem Aufwand systematische Verbesserungen möglich sind.
Menschen laufen über die Messe

Technikkommunikation ist nur was für Nerds?!? Zu Besuch auf der Aalener Industriemesse AIM

Das Berufsfeld der Technikkommunikation nicht nur etwas für Nerds, sondern bietet viele facettenreiche und spannende Möglichkeiten. Darüber informierte die TANNER AG bei der Aalener Industriemesse AIM.
Buchseiten mit Seitenzahlen

CE – Informationen aus erster Hand

"Praktische Umsetzung der Maschinenrichtlinie" ist kein Werk speziell für Technische Redakteure, aber eines, das viele spezielle Fragen zum Thema CE beantworten kann.
Theater Chemnitz

In der „Großstadt mit Dorfcharme“ – neue TANNER-Niederlassung in Chemnitz

Die TANNER AG findet man nicht nur am Hauptstandort Lindau am Bodensee, sondern ist in ganz Deutschland mit sieben weiteren Niederlassungen vertreten. Seit Anfang Mai dieses Jahres gibt es in Chemnitz eine neue Niederlassung.
Statue vor hellem Himmel

Mythos „Tabellen- oder Abbildungsverzeichnisse bringen Nutzen“

Es ist mit aktueller Software relativ einfach, beliebige Verzeichnisse und Indizes zu generieren. Dies ist meiner Ansicht nach auch der Grund, warum Tabellen- und Abbildungsverzeichnisse in der Technischen Dokumentation so weit verbreitet sind.
Berlin Skyline

Von Lindau nach Berlin – standortunabhängiges Arbeiten als Technischer Redakteur

Standortwechsel ohne Hindernisse: Nach zwei Jahren bei der TANNER AG am Hauptstandort in Lindau hatte ich vor kurzem die Möglichkeit, an die Niederlassung in Berlin zu wechseln.
3D Animation

CAD-Daten in der Technischen Dokumentation

Bei TANNER erstellen wir häufig auf Grundlage von CAD-Daten, Grafiken für Anleitungen, 3D-Animationen und fotorealistische Darstellungen. Im Beitrag geht es darum, welchen Gewinn 3D-CAD-Daten bringen und welche Möglichkeiten auch unvollständige Daten bieten.
Junge mit Fernglas

„Karriere über Mittag“ – TANNER an der Uni Konstanz

„Karriere über Mittag“: Ziel unseres Vortrags war es, die Studierenden für die Technische Redaktion zu begeistern und nützliche Informationen zum Berufsbild Technischer Redakteur und Einstiegsmöglichkeiten zu vermitteln.
Wehende Europa-Flagge

Print vs. digital – brauchen wir noch gedruckte Anleitungen?

Geringere Druckkosten, praktische Suchfunktionen, kontextabhängiger Zugriff auf weiterführende Inhalte, Aktualisierbarkeit, Informationstiefe je nach individuellen Erfordernissen – digitale Anleitungen haben viele Vorteile, sowohl für den Hersteller als auch für den Nutzer eines Produkts.
INKA Preisübergabe an MA Lighting

Mit einer Customer-Journey-Analyse zum ausgezeichneten Kommunikationskonzept – „INKA“-Gewinner MA Lighting im Interview

Die MA Lighting International GmbH belegte den ersten Platz in der erstmals bewerteten Kategorie „Beste Produkt-Gesamtkommunikation“ bei den „INKA“-Awards 2016. Marketingleiter Ansgar von Garrel berichtet im Interview, wie das ausgezeichnete Kommunikationskonzept rund um die Produktserie dot2 aussieht.
1 2 3 4 5 10