• Technische Dokumentation & Dokumentenmanagement
  • Technisches Marketing
  • Produktkataloge, Online-Shops, Konfiguratoren, mobile Anwendungen, Datenblätter, Broschüren – die Reihe möglicher Medien und Kanäle in der B2B-Marketingkommunikation ist lang. Womit Sie Ihre Zielgruppen am besten erreichen, wie Sie Ihre Inhalte für Ihre Kunden nutzenstiftend aufbereiten, die relevanten Medien erstellen und mit Ihren Inhalten die unterschiedlichen Kanäle integriert bespielen, wie Sie die Datenhaltung und Datenaufbereitung effizient gestalten – das sind Aufgaben, bei denen wir Ihr Technisches Marketing gerne unterstützen.

  • Schulungsinhalte für technische Produkte
  • Automatisierung & Integration

Produktkataloge, Online-Shops, Konfiguratoren, mobile Anwendungen, Datenblätter, Broschüren – die Reihe möglicher Medien und Kanäle in der B2B-Marketingkommunikation ist lang. Womit Sie Ihre Zielgruppen am besten erreichen, wie Sie Ihre Inhalte für Ihre Kunden nutzenstiftend aufbereiten, die relevanten Medien erstellen und mit Ihren Inhalten die unterschiedlichen Kanäle integriert bespielen, wie Sie die Datenhaltung und Datenaufbereitung effizient gestalten – das sind Aufgaben, bei denen wir Ihr Technisches Marketing gerne unterstützen.

Willkommen bei unserem Leistungsangebot. Wie können wir Sie unterstützen?

PIM-Systeme (Product Information Management)

Sie wollen Ihre Marketingkommunikation durch die Einführung eines Systems dahingehend optimieren, dass Sie Ihre Kataloge, Broschüren, Internetauftritte oder auch Portale, Austauschformate und mobilen Applikationen aus einer Quelle mit produkt- oder produktprogrammzentrierten Inhalten bespielen können? Sie kennen Ihre Anforderungen und stehen nun vor der Frage, welches System für Sie das richtige ist? Sie suchen einen zuverlässigen Partner, der Sie über den gesamten Einführungsprozess hinweg unterstützt, von der Planung bis zur Begleitung im Arbeitsalltag nach erfolgreicher Einführung eines Systems?

Wir unterstützen Sie bei der Planung, Einführung und dem erfolgreichen Betrieb von Systemen. Hierbei greifen wir auf etablierte Standardsysteme zurück, die wir gemeinsam mit Ihnen auswählen. Bei einer Zusammenarbeit profitieren Sie von unserer Erfahrung bei der Einführung von – aber auch bei der redaktionellen Arbeit mit – einer Vielzahl unterschiedlicher PIM-Systeme.

Je nach Anforderung unterstützen wir die Anpassung Ihrer Prozesse an die Systeme oder passen die Systeme an Ihre Prozesse an.

Unsere Leistungen für Sie:

  • Wir erheben Ihr Anforderungsprofil unter Berücksichtigung Ihrer strategischen Zielsetzung. Mit dieser Anforderungsspezifikation lässt sich der Einsatz der notwendigen Systemunterstützung auf Basis nachprüfbarer Kriterien durchführen.
  • Wir analysieren Ihre bestehenden Prozesse und Inhalte. Wir unterstützen Sie beim Aufbau der Informationsstrukturen mittels derer Produktprogramme und Produktmerkmale effizient verwaltet werden können.
  • Als Gesamtprojektleiter sorgen wir für die termingerechte Installation und Konfiguration des Systems, die Erstellung der Publikationslayouts und Medien sowie für die Programmierung von Schnittstellen und Zusatzfunktionen. Damit übernehmen wir für Sie die mit einer Systemeinführung verbundene Komplexität.
  • Nach dem abschließenden Test kann das PIM-System "schlüsselfertig" in Ihre IT-Infrastruktur integriert werden. Alternativ stellen wir es Ihnen als "SaaS" (Software as a Service) zur Verfügung. Dann übernehmen wir den Betrieb und sorgen für eine laufende Überwachung und reibungslosen Support.
  • Wir erstellen ein Systemhandbuch und beschreiben alle Geschäftsprozesse, die für das erfolgreiche Arbeiten mit dem System relevant sind. Redaktionsleitfänden werden von systemerfahrenen Redakteuren erstellt.
  • Wir unterstützen Sie bei der Erstbefüllung durch Datenaufbereitung, Modularisierung und Datenmigration in das neue System. Damit können Sie das System zu einem frühen Zeitpunkt in der Breite produktiv nutzen und reduzieren somit den Amortisationszeitraum.
  • Wir schulen bei Ihnen im Hause Ihre Texter, Redakteure, Produktmanager, Administratoren und ggf. Drittfirmen bzw. Zulieferer.

Je nach Anforderung betreiben wir für Sie das System, stellen Verfügbarkeit und Zugriff sicher, sorgen für Datensicherung und sind verantwortlicher Ansprechpartner in allen Fragen rund um den sicheren Betrieb des Systems. Damit reduzieren Sie ihre Komplexität und haben einen eindeutigen Verantwortlichen für Support und Betrieb.

zum Seitenanfang