Team von der TU Chemnitz gewinnt den 6. TANNER-Hochschulwettbewerb

Gruppenbild Gewinnerteam des TANNER Hochschulwettbewerbs aus Chemnitz

Am Freitagabend, 4. Mai 2012, wurden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung die Gewinnerteams des 6. TANNER-Hochschulwettbewerbs für Technische Dokumentation gekürt. Ein Team der Technischen Universität (TU) Chemnitz stand am Ende ganz oben auf dem Treppchen: Felicitas Krupka, Stefan Knorr und Henning Franke überzeugten die Jury mit ihrem Konzept und wurden somit Gesamtsieger der sechsten Auflage des Hochschulwettbewerbs. Die Vorjahressieger Heike Hellmich und Andreas Hagenlocher von der Hochschule Karlsruhe für Technik und Wirtschaft kamen in diesem Jahr auf den zweiten Platz. Den dritten Preis konnten Dr. Jutta Nübel, Leiterin Dokumentation, Übersetzung und Medienservice bei Tognum, und Georg-Friedrich Blocher, Vorstand der TANNER AG, dem Team von der Hochschule Furtwangen – vertreten durch Aurelia Wolters, Irene Schitz und Christine Wolfram – überreichen.

Die Aufgabenstellung kam in diesem Jahr von der Tognum AG aus dem Bereich der dezentralen Energieanlagen der Marke „MTU Onsite Energy“. Die Studierenden sollten eine Kundenumfrage entwickeln und deren Durchführung vorbereiten. Im Fokus der Umfrage stand die Betriebsanleitung.

In einer ABZ-Sonderausgabe werden wir über die Aufgabenstellung im Detail berichten sowie die eingereichten Lösungen der Hochschulteams näher vorstellen. Darüber hinaus werden wir Ihnen in dieser Sonderausgabe die schönsten Eindrücke vom Veranstaltungstag präsentieren.

Auf YouTube gewähren wir Ihnen bereits einen ersten Einblick in die Arbeit der Juroren des 6. TANNER-Hochschulwettbewerbs: Video Jurysitzung.