Technischer Redakteur (m/w/d) – Medizintechnik

Erlangen, Bayern

Mit unserer Expertise unterstützen wir große, international agierende Unternehmen in der B2B-Kommunikation ihrer Technik-Innovationen. Für alle Kernbereiche der Unternehmen erarbeiten unsere 180 Spezialistinnen und Spezialisten mit modernen Verfahren und Tools individuelle Kommunikationslösungen. 

Dein Job:

  • Ob Endoskop, OP-Tisch oder MRT – du fühlst dich in der Welt der Medizintechnik zu Hause oder freust dich darauf, in dieses spannende Thema einzutauchen.
  • Du erstellst und optimierst Manuals, Online-Hilfen und Assistenten, mit denen Servicetechniker Medizingeräte ohne Umwege warten können oder wieder zum Laufen bekommen.
  • Die dazu wichtigen Informationen recherchierst du in den in Produktspezifikationen, Service-Konzepten, in Interviews mit den Entwicklern und aus Entwicklungs-Datenbanken.
  • Die Inhalte erstellst du mit einem XML-basierten Redaktionssystem, das speziell auf die regulatorischen Bedürfnisse bei Medizinprodukten zugeschnitten wurde.
  • Da bereits umfangreiches Wissen dokumentiert ist, bearbeitest du viele Themen auf der Grundlage vorhandener Dokumente.
  • Dazu arbeitest du dich im Team systematisch ein. Nach und nach übernimmst du die Verantwortung für Teilprojekte.

Dein Profil:

  • Du hast dein Studium im Bereich Technische Redaktion, Medizintechnik, Elektrotechnik oder Naturwissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder hast eine gleichwertige Qualifikation.
  • Redaktionssysteme wie Cosima, Schema ST oder XML-Editoren kennst du schon richtig gut oder brennst darauf endlich mit diesen Tools arbeiten zu können.
  • In den darin etablierten Redaktions-Standards und zugrundeliegenden Schreib- und Strukturierungstechniken fühlst Du dich schnell zuhause.
  • Du besitzt ein sehr gutes technisches Verständnis, eine schnelle Auffassungsgabe und findest dich rasch in neuen Themenfeldern und der Prozesswelt unserer Kunden zurecht.
  • Du kannst dich selbstständig organisieren und bist gut darin, dich mit dem Kunden zu vernetzen.
  • Du sprichst und schreibst auch in Englisch auf einem guten Niveau.

Deine Benefits:

  • Hoch innovatives und inspirierendes Arbeitsumfeld in einem partnerschaftlichen und gleichzeitig anspruchsvollen Projekt-Setup
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten
  • Ein hilfsbereites Team, flache Hierarchien und das „Du“ über alle Managementebenen
  • Umfangreiche Einarbeitung, Mentoring und ein individuelles Weiterbildungsangebot
  • Unterstützung für sportliche Freizeitaktivitäten z. B. mit dem JobRad-Programm und Qualitrain-Mitgliedschaft

Deine Ansprech­part­nerin

Fragen beantwortet Tess von Branconi gerne unter: +49 8382 272-202