DevOps Consultant Redaktionssysteme / CMS (m/w/d)

Lindau, Bayern

Mit unserer Expertise unterstützen wir große, international agierende Unternehmen in der B2B-Kommunikation ihrer Technik-Innovationen. Für alle Kernbereiche der Unternehmen erarbeiten unsere 180 Spezialistinnen und Spezialisten mit modernen Verfahren und Tools individuelle Kommunikationslösungen. Werde Teil unseres interdisziplinären Teams.

Dein Job:

  • Als DevOps Consultant bildest du die Schaltstelle zwischen Entwicklung und Betrieb komplexer CMS-Systeme für technische Informationen.
  • Du organisierst und koordinierst alle Weiterentwicklungs-Aktivitäten vom Anforderungs-Management bis zum Roll-out in einem agilen Projektumfeld.
  • Du kommunizierst proaktiv im Team und mit den externen Ansprechpartnern wie den Product Ownern, Entwicklungsteams und Support-/Operations-Partnern.
  • Du entwickelst die DevOps-Prozesse weiter mit dem Ziel einer kontinuierlichen Verbesserung von Verfügbarkeit, Anwendernutzen und Kosten.
  • Du misst und überwachst die definierten KPIs, erkennst Abweichungen, formulierst Changes Requests und steuerst diese bei den verantwortlichen Stellen ein.
  • Du stellst sicher, dass die Software den Anforderungen des Business entspricht, sprich: auch auf Sicht genau das tut, was der Anwender braucht. Die dazu etablierten Prozesse entwickelst du zielgerichtet und nachhaltig weiter.

Dein Profil:

  • Du hast ein gutes und breites IT Grundwissen über Softwareentwicklung, Systemadministration und Netzwerke.
  • Du hast Informatik bzw. Medien- oder Wirtschaftsinformatik erfolgreich studiert oder bringst bereits einschlägige Erfahrung aus der DevOps-Welt mit.
  • Idealerweise kennst du dich mit Redaktionssystemen wie Cosima, Quanos ST4 oder anderen CCMS- oder CDP-Systemen gut aus.
  • Du weißt, dass im DevOps-Umfeld Prozesstreue und Zuverlässigkeit wichtige Erfolgskriterien sind.
  • Du kannst das Projektteam aus Kollegen, Kunden und Partnern für deine Ideen begeistern und für deine Konzepte gewinnen aber auch Vorschläge aus dem Team annehmen und integrieren.
  • Du planst, organisierst und koordinierst gerne. In die Projektleitungsaufgaben arbeiten wir dich systematisch ein.
  • Du verfügst über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Deine Benefits:

  • Hoch innovatives und inspirierendes Arbeitsumfeld in einem partnerschaftlichen und gleichzeitig anspruchsvollen Projekt-Setup
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Ein hilfsbereites Team, flache Hierarchien und das „Du“ über alle Managementebenen
  • Umfassende Einarbeitung, Mentoring und ein individuelles Weiterbildungsangebot
  • Unterstützung für sportliche Freizeitaktivitäten z. B. mit dem JobRad-Programm und Qualitrain-Mitgliedschaft
  • Eigenes Kinderhaus

Deine Ansprech­part­nerin

Fragen beantwortet Tess von Branconi gerne unter: +49 8382 272-202